Was macht die Schischule Stuben am Arlberg so besonders?

Wir sind eine der ältesten Schischulen am Arlberg. Durch unser einzigartiges Team und die jahrzehntelange Erfahrung haben wir das Know-how, um einen raschen Lernerfolg garantieren zu können.

Wir haben die Entwicklung der Schitechnik in unserer Region nicht nur miterlebt, sondern auch maßgeblich mitgestaltet und beeinflusst: von der Rotationstechnik übers Wedeln bis hin zur modernen Schi- und Freeridetechnik. Neben der Technik hat sich auch die Ausrüstung und das Spektrum geändert. War man vor fünfzig Jahren noch einer der wenigen „Wilden“, die sich abseits der Pisten bewegten, gehört dies mittlerweile für viele zum festen Bestandteil eines Urlaubs am Arlberg.

Wir vermitteln Ihnen das nötige Wissen, um sich sicher im freien Gelände bewegen zu können. Es ist oft eine Art Spagat, den man gekonnt beherrschen muss: zwischen den modernen „Lines“ und den Spielregeln der Natur.

Zeit, Ort und Verhalten sind wichtiger denn je und gehören zu den Feinheiten abseits der Piste. Die Schilehrer der Schischule Stuben am Arlberg sehen sich nicht nur als Technikvermittler. Sie wollen Ihren Teilnehmern auch die Natur mit ihren Eigenheiten näherbringen.

Im Vordergrund stehen bei uns der Gast und der Spaß und die Freude am Wintersport.

Wir bieten als eine der wenigen Schischule eine Art Rundum-Service: ein Komplettangebot aus Schischule, Schiverleih, Depot, Service und Sportshop.